FANDOM


An Elder Scrolls Legend: Battlespire
Battlespire-Cover
Website Offizielle Seite
Entwickler Bethesda Softworks
Verleger Bethesda Softworks
Erscheinung 30.11.1997
Spielgenre Rollenspiel
Spielmodi Einzelspieler
Mehrspieler
Plattform/en PC (MS-DOS)
Steuerung Maus und Tastatur
System-
voraussetzungen
Prozessor
Pentium 133MHz
Grafikkarte
SVGA, VESA 2 kompatible Grafikkarte
Festplatte
16MB RAM 150MB Festplattenspeicher Sonstiges
4X CD-ROM Laufwerk
Sound Blaster kompatible Soundkarte
Maus
Alters-
beschränkung
USK ab 16

An Elder Scrolls Legend: Battlespire (deutsch in etwa (eine Elder-Scrolls-Legende:)Kampfturmspitze) ist der erste Nebenteil der Elder-Scrolls-Serie. Es erschien 1997 für MS-DOS.

Spielverlauf und Inhalt Bearbeiten

Die Kaiserliche Kriegsakademie hat den Kontakt zu Battlespire verloren, einer Akademie für Elitekämpfer in einer der Provinzen Oblivions. Ein Agent, der die Angelegenheit untersuchen soll, findet die Bewohner von Battlespire tot und das Tor zurück nach Tamriel blockiert vor. Während Battlespire von der abscheulichen Daedra belagert wird, ist der einzige Ausweg die Reise tief in die Dunkelheit der Daedrischen Reiche.

Rezensionen Bearbeiten

Battlespire ist mit der am schlechtesten bewertete Elder-Scrolls Teil, bei metacritic gibt es zwar bisher keine Bewertungen, dafür aber bei Spieletipps, dort bewerteten 4 Benutzer das Spiel mit im Schnitt 75 von 100 Punkten.

Bei answers.com findet man eine weitere Bewertung, es wird als „better graphics, shorter gameplay and a distinct endgame purpose“ (zu Deutsch: bessere Grafik, kürzerer Spielverlauf und verschiedene Endspiel Ziele) beschrieben.

Andere Sprachen Bearbeiten

Alle Elder-Scrolls-Teile:
Hauptteile
Arena | Daggerfall | Morrowind ( Tribunal | Bloodmoon) |
Oblivion ( Shivering Isles | Knights of the Nine) | Skyrim ( Dawnguard | Hearthfire | Dragonborn)
Nebenteile
Battlespire | Redguard | Stormhold | Dawnstar | Shadowkey | Travels:Oblivion | Oblivion Mobile | Online
Bücher
Die Höllenstadt | Der Seelenlord

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki